Konradsruhe


Kulturdenkmal

Kulturdenkmal Konradsruhe in Herbstein-Stockhausen
Kulturdenkmal Konradsruhe in Herbstein-Stockhausen
Erbaut: 1805
Baustil: Romantik
Höhenlage: 328 m

Allgemeines

Die Conrads-Ruhe oder Konradsruhe ist ein Mausoleum bei Herbstein-Stockhausen. Es wurde für den Landgrafen Conrad von Riedesel im Jahre 1805 erbaut. Angeschlossen ist ein kleiner Friedhof, wo von Riedesel begraben liegt.

Erreichbarkeit

Das Mausoleum erreicht man am besten von der Schlagmühle aus, die an der L3182 liegt. Von dort aus führt ein Pfad an einer Kapelle vorbei zu einer Allee. Am Ende dieser Allee befindet sich das Mausoleum.

Standort

50.561806, 9.430056 | Herbstein-Stockhausen | nussecken.gewöhnlicher.auslauf

In der Nähe

*Luftlinie